MamaMomella Foundation

momella

Gründer und Leiter der MOMELLA FOUNDATION sind Marlies und Jörg Gabriel, die Besitzer der Hatari Lodge in Momella. Unter dem gemeinsamen Dach der MOMELLA FOUNDATION entstehen 8 Einzelprojekte, die allesamt die Entwicklung der Region, die Verbesserung der Lebensbedingungen für die örtliche Bevölkerung und den Schutz der natürlichen Ressourcen zum Ziel haben.

Zwei der Projekte sollen sich weitgehend durch ein eigenes Einkommen finanzieren. Die anderen Projekte sind aber auf Spenden angewiesen.

MAMAMOMELLA, das Projekt:
Die Frauen der Region erhalten die Möglichkeit, sich ein eigenes Einkommen zu erarbeiten. Neben dem praktischen Nutzen für die Familien stärkt dies das Selbstbewusstsein und ist ein wichtiger Beitrag zur Gleichberechtigung. Durch das Geschick und die Kreativität der nähenden und stickenden Frauen entstehen textile Stücke, in denen sich Tradition und Moderne zu einem gelungenen Ganzen ergänzen. Das Angebot wird ständig erweitert, genauso wie der Vermarktungsradius und die Vertriebswege.

In der Schweiz vertreibt African Kiwanda exklusiv die Produkte, die von den Frauen des MamaMomella Projekts hergestellt werden.

Mamas

Mehr erfahren, Link: www.momellafoundation.com

 
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.